Hallenbau, Hallenmiete
» Mieten statt Finanzieren - Der kurze Weg
- Das neue Konzept
- Die Finanzierung
- Anfrage
» Standard Hallen Programm - Beschreibung
- Beispiele
- Angebot anfordern
- Warum jetzt Massivholzbau?
- das Material
- die Konstruktion
- die Statik
- Schulpavillons aus Massivholz
- Referenzbauten
- Pavillonbau
- Angebot anfordern
- Beschreibung
- Angebot anfordern
- Allgemein
- Beispiel-Zeichnungen
- Beispiele und Referenzen
- Anfrage
- Thermo-Hallen kaufen
- Angebot anfordern
» Tipps für Bauherren - 20 Tipps, die sparen!
- Aus Alt mach Neu - So spart man!
» Lernen Sie uns kennen - Verkaufsprogramm im Überblick
- Vergleichen Sie unsere Qualität
- Kreuzlagenholzbauten
- Handel und Märkte
- Kühlhallen
- Waschstraßen
- Landwirtschaft
- Sonderbauten
- Individuelle Hallen
- Reithallen
- Kassetten-Wand
- Web-Mail
- E-Mail
- Adresse
- Verkaufsbüros
- Impressum
» Bereich Innenausbau - Glas-Trennwand-System
- Innenausbau mit System
- Trockenbau - so wird's gemacht
- Stuck und Stil
- DEKO Prospekt herunterladen (.pdf)
- Ihre Trockenbau-Anfrage
 

Gewerbe- und Hallenbau mit KLH (Kreuzlagenholz)

Vorteile von und mit KLH

Ökologischer Baustoff
Holz ist der einzige nachwachsende Baustoff und steht im Einklang mit der Natur. Steigendes Gesundheits- und Umweltbewusstsein aber auch der Trend zur Nachhaltigkeit führen zu einer Renaissance des Baustoffes, der bis zu Beginn des 19. Jahrhunderts neben dem Naturstein am häufigsten verwendet wurde. Im Gegensatz zum klassischen Massivbau wo bereits in der Bauphase Energie verbraucht und somit CO2 produziert wird hat Holz die Fähigkeit große Mengen an CO2 aus der Atmosphäre zu binden – aufgrund der globalen Situation ein berechtigtes Argument für den konstruktiven Holzbau.
Kontrollierte Rohstoffqualität aus sinnvoll genutzten Wäldern
Basis des Schnittholzeinkaufes bietet eine kritische Auswahl und strenge Bewertung von Lieferanten. Durch die PEFC – Zertifizierung weisen wir nach, dass Rohstoffe verwendet werden, die aus einer nachhaltig geführten Waldbewirtschaftung stammen.
Sämtliche Längs- und Querlamellen werden einer visuellen und maschinellen Qualitätssortierung sowie einer Feuchtemessung unterzogen. Damit ist gewährleistet, dass die verwendeten Rohlamellen den strengen Normen bauaufsichtlicher Zulassungen entsprechen.
Weil Umweltschonung mehr als nur ein Wort ist ...
Bei der Produktion der KLH Massivholzplatten wird auf eine zeitgemäße, energiesparende und umweltschonende Produktionsweise geachtet. Die Herstellung ist auch für unsere Mitarbeiter völlig unbedenklich und hat keinerlei gesundheitsschädigende Wirkung. KLH Massivholzplatten entsprechen der Emissionsklasse 0. Sie können bedenkenlos einer thermischen Entsorgung zugeführt werden und erzeugen im Falle einer Verbrennung nicht mehr Rückstände als unverleimtes Holz.
Technisch zugelassenes Bauprodukt
KLH Massivholzplatten erfüllen die strengen Normen bauaufsichtlicher Zulassungen - weitere Informationen dazu finden Sie unter der Rubrik "Technische Zulassungen und Prüfzeugnisse"
Qualitätsüberwachte Produktion
Die Produktion unterliegt einer permanenten internen und externen Qualitätsüberwachung. Ein eigenes Labor bildet die Grundlage für die Fremdüberwachung durch die Holzforschung Austria und die MPA Stuttgart.
Großformatigkeit der KLH Massivholzplatte

Maximale Länge: 16,50 m
Maximale Breite: 2,95 m
Maximale Stärke: 0,50 m
Großformatige KLH Massivholzplatten können im Vergleich zu kleinformatigen Platten auch aufgrund geringerer Fugenanzahl statisch besser bewertet werden. Die Großflächigkeit und geschosshohe Wandelemente bringen erhebliche Zeit- und Kostenvorteile in der Montage.
Hohe Maßgenauigkeit - Plattenzuschnitt mittels modernster CNC Technologie
Die Kombination modernster Produktions- bzw. Zuschnitteinrichtungen und permanenter interner und externer Qualitätsüberwachung sind Garant für eine hohe Maßgenauigkeit der Elemente. Die Zuschnittgenauigkeit liegt im Bereich der Hochbautoleranzen – lt. DIN 18203/Teil 3 für Wand-, Boden-, Decken- und Dachtafeln aus Holzwerkstoffen.
Statisch hoch tragfähig
Konstruktionen in Holzrahmen- und Skelettbauweise stoßen vor allem immehrgeschossigen Holzbau an ihre Grenzen. Sowohl hinsichtlich ihrer Belastbarkeit, als auch durch die aufwendige Ausbildung von horizontalen Gebäudefugen bedingt durch die geschossweise Ausführung der Wände. KLH Massivholzplatten können aufgrund ihrer Großformatigkeit geschossübergreifend eingesetzt werden. Probleme, die sich durch Setzungen oder Verformungen ergeben könnten werden von vornherein ausgeschaltet.
Massiv – und dennoch aus Holz
KLH Massivholzplatten sind als vollflächige Rohbauelemente zu verstehen und bestehen zur Gänze aus Vollholz. Dadurch wird eine höhere Wertbeständigkeit von Gebäuden bzw. Gebäudehüllen erzielt.
KLH Massivholzplatten als Wand-, Decken- und Dachelement
Wand-, Decken- und Dachelemente werden ausschließlich auf Auftrag und projektbezogen je nach statischer Erfordernis produziert. Anwendungsbeispiele finden Sie unter der Rubrik "KLH als Wand-, Decken- und Dachelement“ und bei den Referenzbauten.
Größtmögliche Freiheit in der architektonischen Umsetzung
KLH Massivholzplatten sind sowohl mit Stahl, Glas, Aluminium als auch allen handelsüblichen Baustoffen kompatibel. Technische Entwicklungen, Forschungs- und Entwicklungsarbeit und das Angebot an modernen Holzwerkstoffen erlauben heute einen feingliedrigen, transparenten Holzbau mit besten Klimaverhältnissen.
Optimale Nutzung der umbauten Fläche
Bei gleichen bauphysikalischen Anforderungen können massive KLH Wände wesentlich schlanker ausgeführt werden als Wände in herkömmlicher Massivbauweise. Bei gleicher Grundrissgröße erfolgt ein Gewinn an Nettonutzfläche – ein wesentliches Argument sowohl für den privaten Wohnbau, dem sozialen Wohnbau bis hin zum Industrie- und Gewerbebau.
Kurze Bauzeit und trockene Bauweise
Als Richtwert beim Versetzen einer KLH Massivholzplatte können Sie mit einem durchschnittlichen Zeitaufwand von ca. 20 Minuten rechnen. Kürzeste Bauzeit (der Rohbau eines Einfamilienhauses beträgt ca. 8 Stunden) und die trockene Bauweise erlauben einen sofortigen Innenausbau und rasche Bezugsfertigkeit.
Flexible Kostenstruktur durch eine Vielfalt an Bauteilen
In den von uns ausgearbeiteten Bauteilkatalogen finden Sie Empfehlungen zudiversen Wand- und Deckenaufbauten. Je nach Projektanforderung kann eine bestmögliche Lösung – sowohl technisch als auch kostenseitig - erarbeitet werden. Unsere Bauteilkataloge sind lediglich als Empfehlung des Herstellers zu verstehen jedoch nicht zwingend vorgeschrieben.
Wertbeständigkeit durch bauphysikalisch beherrschbare Elemente
Diffusionsoffene, winddichte Bauweise Mehrschichtige diffusionsoffene Wandaufbauten ermöglichen langlebige, bauphysikalisch einwandfreie Gebäudehüllen in beliebigen u-Werten bis hin zum Nullenergiestandard. Mit KLH Massivholzplatten ist es möglich folienfrei zu bauen. KLH Massivholzplatten sind ab dem 5schichtigen Aufbau ohne zusätzliche Maßnahmen winddicht, bei einem 3schichtigen Aufbau ab einer Lamellenstärke von 30 mm (Fenster- und Türausschnitte sind maßgebend).
Sommerlicher Wärmeschutz
Mit einem Wärmeleitwert von 0.14 W/mK stellt Holz bezogen auf die statische Tragfähigkeit einen konkurrenzlosen Baustoff dar. Die gute Dämmwirkung und hohe Phasenverschiebung sorgen für einen hervorragenden sommerlichen Wärmeschutz.
Winterlicher Wärmeschutz
KLH Massivholzplatten werden nach außen hin gedämmt. Je nach Dämmstoffwahl bzw. Dämmstoffstärke erreicht man auch im Winter beste Bedingungen hinsichtlich des Wärmeschutzes. Voraussetzung dafür ist die wärmebrückenfreie Ausführung und luftdichte Anschlüsse.
Feuchtespeicherkapazität
Holz kann Feuchtigkeit aufnehmen, speichern und wieder abgeben.
Bauten aus KLH Massivholzplatten sind somit feuchteregulierend - die Platte ist dem Innenraum zugewandt, Dämmstoffe werden an der Wandaußenseite angebracht.
Berechenbare Brandfestigkeit
Holz als an sich brennbares Material schützt sich im Brandfall selbst - es bildet sich eine Holzkohleschicht die einen weiteren Abbrand des Elementes verhindert. KLH Massivholzplatten mit 3schichtigem Aufbau entsprechen einer Brandschutz-klasse von F 30, bei 5schichtigem Aufbau der Brandschutzklasse von F 60. Durch spezielle Platten- bzw. Schichtaufbauten lässt sich die Brandwiderstandsdauer noch weiter erhöhen. Die Einordnung von KLH Bauteilen in bezug auf die Brandwiderstandsdauer erfolgt durch einen rechnerischen Nachweis (Abbrandgeschwindigkeit).
Elektromagnetische Strahlung
Nach einer deutschen Studie besitzt Holz die Eigenschaft schädliche elektromagnetische Strahlung zu absorbieren
Kundengerechte Auftragsabwicklung
Weil Kunden für uns Partner sind, bieten wir Formulare für eine rasche und reibungslose Auftragsabwicklung an. Die Anlieferung von KLH Massivholzplatten erfolgt direkt auf die Baustelle. Auf Kundenwunsch bieten wir die Möglichkeit einer genau definierten Verladereihenfolge - eine Versetzung der Elemente mittels bauseits gestelltem Kran direkt vom LKW ist somit möglich. Die Lieferung erfolgt je nach Projekt bzw. Plattengröße entweder liegend oder stehend.
KLH Massivholzplatten sind montagefreundlich
Aufgrund der Großformatigkeit sind KLH Massivholzplatten einfach und rasch zu versetzen. Sie lassen sich je nach Plattenstärke mit gängigenHolzbearbeitungsmaschinen bearbeiten - ein entscheidenden Vorteil vor allem im Bereich der Haustechnik. Durch den hohen Vorfertigungsgrad im wettergeschützten Raum sind die Montagezeiten vor Ort sehr kurz und die Abhängigkeit von wetterbedingten Verzögerungen dadurch erheblich verringert. Technischer Support für Architekten, Planer und Holzbaubetriebe Bestens geschulte, kundenorientierte und flexible Mitarbeiter des Auftragszentrums unterstützen sowohl in der Planungs- als auch in der Realisierungsphase.

Fragen Sie uns gleich konkret, wenn Sie ein Objekt in Massivholzbau planen.

 

 

 



Für Ihr Wunschangebot füllen Sie einfach das Kontaktformular aus - wir reagieren prompt.
nach oben
Hallen, Hallenbau, Kreuzlagenholzhallen, Holzhallenbau, Hallenmiete, Miethallen, Systembüros, Finanzierungen und Zubehör - Wir erstellen Ihnen einen unverbindlichen Kostenvoranschlag. Im Hallenbau gehören wir zu den führenden Hallenbauunternehmen. Hallenbau und Hallenmiete sind unsere Stärken. Hallenbau hat uns gross gemacht. Wer eine Halle bauen oder eine Halle mieten will, findet in uns den geeigneten Hallenbauer für den Hallenbau. Oder Vermieter für Miethallen.